Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 11.08.2020

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesPressemitteilungen
 
rss
 
 

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 
 

​Auslandsaufenthalte für Jugendliche – Neue Broschüre als Wegweiser mit persönlichen Tipps

02.10.2014 | Pressemitteilung  | Projekte

  Susann Thiele, Leiterin des EU-Infozentrums, präsentiert die neue Broschüre für Jugendliche.
Susann Thiele, Leiterin des EU-Infozentrums, präsentiert die neue Broschüre für Jugendliche.
Annaberg-Buchholz. „Ich muss mal weg“ – heißt eine neue Broschüre, die das EUROPE DIRECT-Informationszentrum Erzgebirge aktuell herausgegeben hat. Ganz gleich ob Auslandspraktikum, Workcamp, Schüleraustausch oder Freiwilligendienst – jegliche Formen von Auslandsaufenthalten für junge Leute sind in diesem Heft in kompakter Form dargestellt. Das Besondere an dieser Publikation ist, dass 14 Interviews mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Erzgebirge am konkreten Beispiel ganz persönliche Erfahrungen aufzeigen. Sie berichten über organisatorische Details im Vorfeld, über Erlebnisse im Gastland und darüber, wie das Weggehen die Heimkehr ins Erzgebirge beeinflusst hat. „Weggehen in das Abenteuer Ausland und sich die Türen in der Heimat für eine Rückkehr mit neu gewonnenen, unbezahlbaren Sichtweisen offen lassen – das ist eine Mischung, mit der junge Leute im Erzgebirge künftig punkten können“, weiß Susann Thiele, Leiterin des EU-Informationszentrums Erzgebirge.
 
Die Broschüre liegt unter anderem im EU-Informationszentrum kostenfrei aus.
 
 
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH