Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 21.02.2019

LABORA

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:BerufsorientierungAktuelle ProjekteLABORA
 
 
 

LABORA – Länderübergreifende Aktivitäten für Berufsorientierung und Ausbildung

Projektlaufzeit: 01.10.2017 – 30.09.2020

Zielgruppe:

Das Projekt richtet sich an Schüler der Klassenstufen 8 und 9 der Grundschulen im Raum Chomutov/Tschechien und der Oberschulen im Erzgebirgkreis.

Projektbeschreibung:

Das primäre Ziel dieses gemeinsamen, grenzüberschreitenden Projektes der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (Leadpartner) und Okresní hospodářská komora v Chomutově (Kooperationspartner) ist die wirtschaftliche Stärkung der Grenzregion und die damit einhergehende langfristige Sicherung des sich abzeichnenden Fachkräftebedarfs in den Schlüsselbranchen des sächsischen und tschechischen Erzgebirges.

Projektaktivitäten:

Durch verschiedene Projektaktivitäten sollen den Jugendlichen die positiven, beruflichen Chancen der Region vermittelt werden, mit dem Ziel der besseren Vernetzung, Bekanntmachung und Akzeptanzsteigerung der berufsorientierenden und qualifizierenden Angebote beidseits der Grenze.
 
 
  • Exkursionen in das tschechische und sächsische Erzgebirge  
Im Rahmen von ein- und mehrtägigen Unternehmensexkursionen, verbunden mit Vorträgen zur Wirtschaftsregion sowie Veranstaltungsbesuchen (Berufe im Test in Sachsen, Technodays in Chomutov/Tschechien), erhalten die Jugendlichen einen praxisnahen Einblick in die regionale Branchen- und Wirtschaftsstruktur sowie Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Verknüpft wird dies mit kulturellen Angeboten sowie gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Zusammen entdecken und erleben deutsche und tschechische Jugendliche die Erzgebirgsregion als attraktiven Arbeits- und Lebensraum mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven.  
 
 
 

  • Berufe im Test (BiT)

Berufe im Test
Die erstmalig im Mai 2018 in Annaberg-Buchholz durchgeführte Veranstaltung Berufe im Test (BiT) stellt eine weitere zentrale Projektmaßnahme dar. Konzipiert als Mischung aus Speeddating und Minipraktikum, liegt der Fokus hierbei auf dem praktischen Erleben und Austesten von Berufen. Insgesamt 12 Unternehmen verschiedener Branchen begleiten die Schüler an je einer Station dabei, eine vorbereitete und für das Unternehmen sowie Berufsbild repräsentative Aufgabe innerhalb von 10 Minuten zu bearbeiten. Das Besondere hierbei: Jeder Schüler durchläuft in einer vorher festgelegten Gruppe alle Stationen mithilfe eines Laufzettels. Dies bedeutet auf der einen Seite zwölf mal zehn Minuten mit absoluter Konzentration sowie Durchhaltevermögen bisher unbekannte Aufgaben zu bearbeiten. Die Jugendlichen lernen andererseits Berufe praktisch kennen, welche sowohl Geschicklichkeit als auch Sorgfalt erfordern und im Vorfeld vielleicht noch gar nicht im Blickpunkt der eigenen Berufsplanung standen.
Berufe im Test bietet Unternehmensvertretern und Schülern gleichermaßen eine ideale Plattform, um in ungezwungener Atmosphäre Gespräche zu führen, Kontakte zu knüpfen und einen Blick „hinter die Kulissen“ zu wagen. Live vor Ort erleben Unternehmer die Schüler in Aktion und lernen eventuell einen geeigneten Kandidaten für ein anschließendes Praktikum oder eine Berufsausbildung kennen.
Aufgrund der erfolgreichen Premiere des neuen Veranstaltungsformats und des äußerst positiven Resümees aller Beteiligten wird Berufe im Test im Jahr 2019 fortgeführt: Die nächste Veranstaltung findet am 14. & 15. Mai 2019 in der Stadthalle Marienberg statt.
 
 
 
  • Workshops
Regelmäßige Workshops mit Projektpartnern sowie Vertretern von Schulen und Unternehmen aus dem Erzgebirgskreis und Raum Chomutov/Tschechien dienen dem Erfahrungsaustausch, der gemeinsamen Planung und Abstimmung von Projektmaßnahmen sowie dem Networking.
 
 

Gefördert durch:

gefördert durch
 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Projekt "LABORA"

Kristin Kocksch
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 115
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Projektpartner

 

Berufe im Test in Annaberg-Buchholz (Mai 2018)