Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 21.02.2019

Regionalkonferenz Erzgebirge

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:RegionalmanagementMessen / TermineRegionalkonferenz ErzgebirgeRegionalkonferenz 2019
 
 
 

Regionalkonferenz Erzgebirge 2019

​Innovation aus Tradition – ERZGEBIRGE Gedacht. Gemacht.

27. März 2019, 11:30 Uhr, Stadthalle Marienberg

Weiter, immer weiter muss sich die Welt drehen, um Fortschritt zu erzeugen. Nur wer neue Ideen entwickelt, kann mit der beständigen Veränderung der Rahmenbedingungen Schritt halten und ist im besten Fall sogar Schrittmacher in einer Welt, die sich gefühlt immer schneller dreht. 

Was bedeutet das aber für Unternehmen und Kommunen im Erzgebirge? Wir sind eine Region, die sich seit jeher an neue und zumeist schwierige Situationen anpassen musste, die sich aus eigener Kraft immer wieder neu erfindet und um flexible Problemlösungen kein großes Aufheben macht. 

Die Regionalkonferenz Erzgebirge 2019 möchte in einem gemeinsamen Austausch zwischen Wirtschaft, Poltik und Verwaltung Kernbereiche für die zukünftige Weiterentwicklung des Erzgebirges als innovative Region diskutieren. Damit soll ein Rahmen für die Zukunft geschaffen werden, in der wir das nach außen ausstrahlen, was wir sind: eine Region, in der Innovation in der Tradition liegt.
 
Direkt zur Anmeldung
 
  • ab 11:00 Uhr: Einlass und Snacks
  • 11:30 Uhr: Begrüßung und Bilanz des Regionalmarketings
    Landrat Frank Vogel, Sprecher des Regionalmanagements Erzgebirge 
  • 11:50 Uhr: Grußwort
    Michael Kretzschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen
  • 12:15 Uhr: Talente – Technologie – Toleranz: Wie Regionen für Fachkräfte attraktiv werden 
    Prof. Dr. Michael Seidel, Hochschule Hof 
  • 12:45 Uhr: Erfolgreicher Aufbau des Wirtschaftsbeirates
    André Lang, Geschäftsführer Norafin Industries (Germany) GmbH und Sprecher des Wirtschaftsbeirats Erzgebirge
  • 13:00 Uhr: Online-Umfrage per Smartphone zum Thema Innovation
    Dr. Peggy Kreller, Projektmanagerin Regionalmanagement Erzgebirge
  • 13:15 Uhr: Pause 
  • 14:15 Uhr: Innovationsstrukturen: IPlaCon und Crottendorfer Tischlerhandwerk (Anfrage)
  • 14:45 Uhr: Digitalisierung: Beispiel aus der Region
  • 15:00 Uhr: Klassische F&E: Michael Wiesehütter, Kaufmännischer Geschäftsführer, WESKO GmbH 
  • 15:15 Uhr: Netzwerke: WIR-Projekte, innovative Produkte, bessere Jobs, besseres Leben
    Jan Kammerl, Geschäftsbereichsleiter Wirtschaftsservice/Fachkräfte WFE GmbH
  • 15:30 Uhr: Regionales Thesenpapier zur weiteren Ausrichtung des Regionalmanagements Erzgebirge, Matthias Lißke, Geschäftsführer WFE GmbH
  • Ende gegen 16:00 Uhr

Moderation:   Matthias Lißke
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

Regionalmanagement Erzgebirge

Dr. Peggy Kreller
Dr. Peggy Kreller
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 146
Telefax: +49 3733 145 147

E-Mail senden
 
  Anfahrt Stadthalle Marienberg